Featured
Ich weis nicht WIE … und … Ich weis nicht WO … Ich Dich finden kann – aber ich bin sicher – ICH SUCHE DICH SCHON SEHR LANGE!

Ich weis nicht WIE … und … Ich weis nicht WO … Ich Dich finden kann – aber ich bin sicher – ICH SUCHE DICH SCHON SEHR LANGE!

Eigentlich weis ich nur eins wirklich – Ich habe es satt immer alleine zu sein. Ich frage mich wie ich Sie finden kann, die Frau die es mal ehrlich meint. Nun bin ich seit November 2014 ohne Partner, seit dem noch nicht einmal einen One Nighter oder eine Frau am Tisch sitzen. Naja gut, anfangs mußte ich mich erstmals auf mein Leben konzentrieren, erstmal alles neu aufbauen, da alles verloren war, muß ja erstmal wieder Ordnung herrschen im Chaos, und…

Read More Read More

Bitten teilen und/oder kommentieren, VIELEN DANK!
Endlich ist es so weit…

Endlich ist es so weit…

Ich freue mich heute so unendlich. Nun bin ich so weit. Ich habe es geschafft mich von alloem loszueisen was mich gehemmt hat oder was im Weg gewesen war um mich auf dieses Projekt nun voll und ganz konzentrieren zu können. Die Silent Cries Geschichte beginnt nun und man kann in Zukunft auf jeden Fall nahezu neues auf dieser Webseite entdecken. Zum einen weil ich fertig bin mit 60 Jahren Lebensrecherchen. Alles was später der buchserie dienen kann ist als…

Read More Read More

Bitten teilen und/oder kommentieren, VIELEN DANK!
Warum denn SILENT CRIES FOR LOVE?

Warum denn SILENT CRIES FOR LOVE?

Es ist 2:37 am frühen Morgen. Wieder einmal bin ich seit zwei Stunden wach und man wundert sich wie lange das alles noch geht. Jahrzehnte lang versucht man stark zu sein, alles zu geben, für die Familie, für die Kinder – vor allem für die Kinder. Nur damit es allen gut geht und man als Mann und nicht als Versager dasteht oder als unbrauchbar eingeschätzt wird. Man tut alles und gibt alles ohne an sich selbst zu denken, man steckt…

Read More Read More

Bitten teilen und/oder kommentieren, VIELEN DANK!
Es ist nun Zeit an mich selbst zu denken

Es ist nun Zeit an mich selbst zu denken

Wenn ich so zurückblicke auf die vergangen 60 Jahre, dann ist nun vielleicht die Zeit gekommen nachzudenken. Nachzudenken darüber, warum ich die vergangenen 6 Jahrzehnte nicht auch mal an mich selbst gedacht habe, anstatt immer nur für andere den Kopf hinzuhalten, deren Fehler auszugleichen, es jedem Recht zu machen oder einfach nur versucht habe für jeden da zu sein – und das ganze immer am liebsten ohne anzuecken, sprich in Frieden. Neben mir steht eine frische Tasse Senseo und ich…

Read More Read More

Bitten teilen und/oder kommentieren, VIELEN DANK!
Es ist soweit – Das erste Kapitel

Es ist soweit – Das erste Kapitel

Nun ist es soweit, ich habe das erste Kapitel begonnen. Zahlreiche Ideen werden immer noch zusammen getragen. Es wird vieles nochmals nach recherchiert. Bilder aus nahezu sechzig Jahren Vergangenheit werden zusammen getragen. Viele Fotos waren damals noch schwarz weiss. Wenige Leute konnten sich Farbfernseher leisten. Bilder werden nach dem Alter sortiert. Erinnerungen werden aus den vielen Manuskripten, den verschiedenen Epochen, für weitere Kapitel auf verschiedene Häufchen gestapelt, teilweise schon nach Datum vorsortiert und geordnet, damit es später bei anderen nachfolgenden…

Read More Read More

Bitten teilen und/oder kommentieren, VIELEN DANK!
Was ist (oder was war) SILENT CRIES 4 LOVE?

Was ist (oder was war) SILENT CRIES 4 LOVE?

Ich werde absichtlich nicht dem Verlauf der etwas anderen Biografie hier schon vorab verraten wollen. Dennoch ist SILENT CRIES 4 LOVE eigentlich das erste Ergebnis von drei zusammenhängenden Lebensereignissen gewesen, die mich letztlich zum Schreiben veranlasst haben. Früher hatte ich als gelernter Drucker immer nur Publikationen für andere gedruckt oder gesetzt, editiert und veröffentlicht. Ich sah mich nie als Author bis zum Tage dieser drei Schlüssel Ereignisse in meinem Leben. Das erste Schlüsselerlebnis hatte ich bereits 2000 kurz nach der…

Read More Read More

Bitten teilen und/oder kommentieren, VIELEN DANK!
Hallo Liebe Leser, bin wieder zurück am Schreibpult!

Hallo Liebe Leser, bin wieder zurück am Schreibpult!

Es ist ja schon noch extrem früh am morgen, gerade mal kurz vor fünf, draußen mal wieder immer noch alles Dunkel. Die Gedanken wandern umher, soll ich aufstehen und mal Kaffee machen denke ich so mit geschlossenen Augen mit dem Bewusstsein wenn ich erstmal aufgestanden bin sowieso nicht mehr einschlafen zu können, wie immer die letzten 13 Jahre. Soll ich die Augen aufmachen? Soll ich den Tag wirklich wieder so früh beginnen wissend daß ich spätestens um zwei Uhr nachmittag…

Read More Read More

Bitten teilen und/oder kommentieren, VIELEN DANK!
Translate »
WhatsApp WhatsApp mit mir